Fortbildung und Schweige-Retreat

Fortbildung

Nach der durchlaufenen Ausbildung an der AMT muss mindestens ein Mal pro Jahr an einer Fortbildung teilgenommen werden. Denn wir legen Wert darauf, die fachliche Qualität der Kindertrainer auf einem hohen Niveau zu halten. Auch sind wir der Meinung, dass Sie dadurch Gelegenheit bekommen, Ihre Erfahrungen zu vertiefen und Ihr Wissen auf dem neuesten Stand zu halten: Es passiert viel, und meist innerhalb kurzer Zeit. Begegnung, Zeit und einander sowie neuen Entwicklungen Aufmerksamkeit schenken sehen wir als Bestandteile unserer Arbeit. Informationen über die nächste Fortbildung finden Sie unter Termine.

Retreat

Innerhalb von 2 Jahren nach Aufnahme der AMT-Ausbildung muss einmalig an einem fünf-tägigen Schweige-Retreat teilgenommen werden. Das Schweige-Retreat kann im eigenen Land absolviert werden.